Konsilien

Beratungen in Klinischer Pharmakologie und Toxikologie

Die nachstehend erwähnten Zentren bieten einen Beratungsdienst speziell für klinisch pharmakologische Probleme in der Praxis an (Medikamenteninformationsdienst). Diese Dienste bearbeiten und beantworten Fragen von medizinischen Fachpersonen (Ärzten oder Pharmazeuten) im Gebiete der Arzneimittelanwendung- und sicherheit. Diese Beratungsdienste erstellen auch Gutachten und Expertisen für Behörden und Verantwortliche im Gesundheitswesen und nehmen Fragen der Presse entgegen. Diese Beratungsdienste nehmen ausserdem unerwünschte Arzneimittelwirkungen entgegen und leiten diese an die zuständige Behörde, das Schweizerische Heilmittelinstitut (Swissmedic). Einige Zentren sind spezialisiert auf besondere Fragestellungen und Probleme, für die sie in der Schweiz als Referenzzentren gelten.

Zentren oder Organisationen, die in die Liste aufgenommen werden möchten, werden gebeten, sich an den Verantwortlichender Website zu wenden

Basel
Klinik für Klinische Pharmakologie & Toxikologie
Adresse: Universitätsspital, Schanzenstrasse 55, 4031 Basel

Website: https://www.unispital-basel.ch/ueber-uns/bereiche/medizin/kliniken-institute-abteilungen/klinische-pharmakologie-toxikologie/

Kontakt für konsiliarische Anfragen durch Fachpersonen:

Tel: 061 265 25 25, oder 061 265 77 43
E-mail: konsil.pharmakologie@usb.ch

Kontakt für die Meldung unerwünschter Arzneimittelwirkungen:

Regionales Pharmacovigilance-Zentrum Basel
Tel. 061 328 68 62
E-Mail: vigilance@usb.ch

Bern

Abteilung Klinische Pharmakologie & Toxikologie, Universitätsspital/Inselspital Bern
Spezialitäten: Allgemeine Klinische Pharmakologie, Arzneistoffmetabolismus (Pharmakogenetik/Phänotypisierung), Nikotinentwöhnung, Pharmakometrie (Modelling/Machine Learning)
Adresse: Universitätklinik für Allgemeine Innere Medizin, Inselspital, Freiburgstrasse 18, 3010 Bern
Website: http://www.inneremedizin.insel.ch/de/klinische-pharmakologie/

Kontakt für konsiliarische Anfragen durch medizinische Fachpersonen:
E-mail: klinische.pharmakologie@insel.ch
Tel: +41 31 632 74 74
Fax: +41 31 632 54 60

Kontakt für die Meldung unerwünschter Arzneimittelwirkungen:
Regionales Pharmacovigilance-Zentrum Bern
E-mail: vigilance@insel.ch

Genève
Centre d'Information Thérapeutique et Pharmacovigilance, Service de Pharmacologie et Toxicologie Cliniques, Hôpitaux Universitaires de Genève
Spécialité: Pharmacologie clinique générale, pharmacovigilance; Traitement de la douleur; Interactions médicamenteuses au niveau hépatique.
Adresse: HUG, Service de Pharmacologie et Toxicologie Cliniques, Rue Gabrielle-Perret-Gentil 4, 1211 Genève 14
Contact: Prof. Jules Desmeules
Tel: 022 372 99 32; douleur: 022 372 99 33
Fax: 022 372 99 45 ou 372 99 40
E-mail: Medvig@hcuge.ch

Lausanne
Service d'Informations Thérapeutiques, Centre régional de Pharmacovigilance, Service de Pharmacologie et Toxicologie Cliniques du CHUV à Lausanne
Spécialité: Pharmacologie clinique générale, pharmacovigilance; Pharmacocinétique, interactions médicamenteuses au niveau rénal, adaptation posologique lors de CVVHD.
Adresse: Service de Pharmacologie et Toxicologie Cliniques, Beaumont 6, CHUV 1011 Lausanne
Website: www.chuv.ch/pcl

Contact: Dr. Françoise Livio; Prof. Thierry Buclin
Tel: 021 314 41 89
Fax: 021 314 42 66
E-mail: Vigil@chuv.hospvd.ch

Zürich
Medikamenten-Informations-Dienst der Klinik für Klinische Pharmakologie und Toxikologie in Zürich
Spezialität: Allgemeine Klinische Pharmakologie, inkl. Pharmacovigilance; Pharmakogenetik; Medikamenten-induzierte Leberschädigung.
Adresse: UniversitätsSpital, Rämistr. 100, 8091 Zürich

Website: http://www.pharmakologie.usz.ch

Kontakt: Prof. Gerd Kullak-Ublick
Tel: 044 255 20 68 oder 255 27 70
Fax: 044 255 44 11
E-mail: Pharmakologie@usz.ch

Ticino
Centro di competenza sul farmaco, Istituto di Scienze Farmacologiche della Svizzera Italiana (ISFSI), Ente Ospedaliero Cantonale (EOC)
Specialità: farmacologia clinica generale, farmacia clinica, farmacovigilanza, interazioni, farmacogenetica.
Indirizzo: Via Tesserete 46, 6900 Lugano
Website: https://www.eoc.ch/Ospedali-e-Istituti/ISFSI/ISFSI.html

Contatto: Prof. Alessandro Ceschi
Tel: 091 811 70 50
Fax: 091 811 67 51
E-mail: CentroFarmaco.ISFSI@eoc.ch

Spezialitäten / Spécialités / Specialities

Pharmacovigilance: Swissmedic Meldezentrum für unerwünschte Arzneimittel-Wirkungen / Swissmedic Centre de notification des effets indésirables de médicaments
Spezialität: Pharmacovigilance, Pharmaco-épidémiologie, recueil des notifications d'effets indésirables
Adresse: Swissmedic, Hallerstrasse 7, 3000 Bern 9
Tel: reception desk +41 58 462 02 11; general information +41 58 462 02 23
Fax: +41 58 462 02 12
E-mail: anfragen@swissmedic / renseignements@swissmedic.ch / questions@swissmedic.ch

Tox Info Suisse
Spécialité: Toxikologie, medizinische Behandlung von Vergiftungsfällen
Adresse: Freiestrasse 16, CH-8032 Zürich, Website: https://toxinfo.ch/
Contact: Dr.med. Hugo Kupferschmidt, EMBA-HSG, Direktor
Tel. 145 (Notfälle/Service de garde 24h/24h);
oder 044 - 251 66 66 (nicht dringliche Anfragen / appels non-urgents)
Fax: 044 - 252 88 33
E-mail: info@toxinfo.ch

STIS: Swiss Teratogen Information Service
Spécialité: Tératovigilance, conseil et notification en cas d'exposition médicamenteuse pendant la grossesse ou l'allaitement
Adresse: Division de Pharmacologie et Toxicologie Cliniques, Beaumont 6, CHUV 1011 Lausanne
Contact: Dr Med. Laura Rothuizen, Dr Pharm. Alice Panchaud Monnat
Tel: 021 - 314 42 67
Fax: 021 - 314 42 66
E-mail: stis@chuv.ch

Info-Pharma
Spécialité: Kritische Begutachtung der Arzneimittel-Information
Adresse: Bergliweg 17, 9500 Wil
Contact: Dr. Etzel Gysling
Tel: 071 - 910 08 66
Fax: 071 - 910 08 77
E-mail: sekretariat@infomed.ch